Bewerben Sie sich als
Fachbereichsleitung Spezial- und Ergotherapie (m/w/d)

Im Bezirkskrankenhaus Lohr behandeln wir jährlich etwa 20.000 Patienten mit psychischen Erkrankungen. Depression, Schizophrenie oder Angsterkrankungen sind nur einige der Krankheitsbilder, mit denen wir täglich zu tun haben. Wir arbeiten verhaltens‐ und tiefenpsychologisch. Außerdem bieten wir ein außergewöhnlich breites Spektrum an Therapien – von Reit‐ über Sport‐ bis Musiktherapie. All das inmitten eines wunderschönen Parks.

Bewerben Sie sich als
Fachbereichsleitung Spezial- und Ergotherapie (m/w/d)

Im Bezirkskrankenhaus Lohr behandeln wir jährlich etwa 20.000 Patienten mit psychischen Erkrankungen. Depression, Schizophrenie oder Angsterkrankungen sind nur einige der Krankheitsbilder, mit denen wir täglich zu tun haben. Wir arbeiten verhaltens‐ und tiefenpsychologisch. Außerdem bieten wir ein außergewöhnlich breites Spektrum an Therapien – von Reit‐ über Sport‐ bis Musiktherapie. All das inmitten eines wunderschönen Parks.

Stellenanzeige drucken

befristet als Krankheitsvertretung für 1 Jahr

in Voll- oder Teilzeit (mindestens 75%) in Lohr a.M.

 

Ihre Aufgaben:

• Organisation der Arbeitsstrukturen und Abläufe des Fachbereichs

• Mitwirkung an der konzeptionellen und inhaltlichen Weiterentwicklung

• Organisation und Sicherstellung des therapeutischen Angebotes

• Planung von Personaleinsatz, inklusive Urlaubs- und Vertretungsregelungen

• Durchführung eigener therapeutischer Angebote nach Absprache

 

Ihr Profil:

• Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung in der Ergo-, Kunst- oder Musiktherapie oder haben einen vergleichbaren Abschluss mit mehrjähriger Berufserfahrung

• Sie bringen Führungskompetenz sowie unternehmerisches und innovatives Denken mit

• Sie verfügen über eine hohe persönliche, soziale und kommunikative Kompetenz

• Sie verfügen über ein hohes Verantwortungsbewusstsein, Einfühlungsvermögen und eine gute Selbstorganisation

• Sie haben Freude an Konzeptgestaltung und der praktischen Umsetzung konzeptioneller Entwicklungen

Darauf können Sie sich freuen

  • Jahressonderzahlung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Vielseitige Kantine mit Preisen für Mitarbeitende
  • Gesundheitsmanagement- und Sportangebote
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten mit Kostenübernahme
  • Eine strukturierte Einarbeitung
  • Ein gutes Team

 

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise in der Rubrik Stellenangebote auf unserer Website (www.bezirkskrankenhaus-lohr.de).
Menschen mit einer Schwerbehinderung bevorzugen wir bei im Wesentlichen gleicher Eignung. Die Gleichstellung aller Geschlechter ist für uns selbstverständlich.

Klingt interessant? Dann bewerben Sie sich bis 26.05.2024.

Ob telefonisch, persönlich oder per Mail – wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und behandeln diese selbstverständlich vertraulich.



So sind wir erreichbar:

E-Mail: tina.walther@bezirkskrankenhaus-lohr.de

Telefon: 09352 503 37011

Weitere Jobangebote

Wir suchen dich als Mitarbeiter (m/w/d) Öffentlichkeitsarbeit und Assistenz der Krankenhausleitung

Weiterlesen… from Mitarbeiter (m/w/d) Öffentlichkeitsarbeit und Assistenz der Krankenhausleitung

Derzeit suchen wir eine Pflegefachkraft (m/w/d)

Weiterlesen… from Pflegefachkraft (m/w/d)